Angebote zu "Comp" (213 Treffer)

Kategorien

Shops

PPI-Intercell® Comp 120 St Kapseln
Highlight
31,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Liefert die zentralen Mikronährstoffe, die bei verringerter Magensäure (z.B. durch die Einnahme von Magensäureblockern) vermindert aufgenommen werden Alle enthaltenen Mikronährstoffe sind in einer organischen und besonders gut bioverfügbaren Verbindung enthalten und können auch bei fehlender Magensäure vom Körper resorbiert werden Enthält zusätzlich 4 Bakterienkulturen/4 Mrd. KbE für die Mikrobiota Zutaten: Magnesiumcitrat. Calciumcitrat, pflanzliche Kapsel aus Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC), Calcium-L-Ascorbat (Vitamin C), Eisenbisglycinat, Zinkbisglycinat. Bakterienkulturen, Cholecalciferol, Hydroxocobalamin, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren. Zusammensetzung Pro Tagesdosis (2 Kapseln) Magnesium 188 mg Calcium 120 mg Eisen 7 mg Zink 5 mg Vitamin B12 500 µg Vitamin C 60 mg Vitamin D3 25 µg (1000 I.E.) Bakterienkulturen (magensaftstabil) 8 Mrd. KbE* *Kolonien bildende Einheiten folgender Bakterienarten: Bifidobacterium longum Lactobacillus acidophilus Lactobacillus casei Lactobacillus rhamnosus Verzehrempfehlung: 1 x tgl. 2 Kapseln zu oder nach einer Mahlzeit. Die Steckkapseln können auch geöffnet werden und der Inhalt ist in Wasser oder Flüssigkeiten auflösbar. Das Pulver nicht ohne Flüssigkeiten direkt verzehren. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 120 Kapseln Herstellerdaten: Intercell Pharma GmbH Altlaufstrasse 42 85635 Höhenkirchen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Föhn- und Wettertropfen comp. EKF 100 ml Tropfen
Angebot
17,07 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Föhn- und Wettertropfen comp. EKF 100 ml Tropfen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Strophanthus comp. Herztabletten 250 St Tabletten
Angebot
23,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Herzbeschwerden wie Herzstiche und Beklemmungsgefühl in der Herzgegend. Hinweis: Die Anwendung von Strophanthus comp.-Herztabletten sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht die Einnahme anderer vom Arzt verordneter Arzneimittel. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in Arme, den Oberbauch oder die Halsgegend ausstrahlen können, oder bei Atemnot ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich. Gegenanzeigen: Bei Überempfindlichkeit gegen Arnika und andere Korbblütler nicht anwenden. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie Strophanthus comp.-Herztabletten daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 1 Tablette = 0,025 BE. Dosierung und Art der Anwendung: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12-mal täglich, 1 Tablette einnehmen; bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette einnehmen. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Hinweise für die Anwendung: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Nervoregin® comp. H Pflüger 50 St Ampullen
Topseller
77,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Komplexmittel Bei emotionalen Belastungen und geistiger Überarbeitung Trägt zur Stabilisierung von Körper und Geist bei Macht nicht abhängig Gut verträglich Bei nervösen Verstimmungen Emotionale Belastungen, geistige Überarbeitung und dauerhafte Anspannung können nervöse Erschöpfungszustände, Verstimmungen und innere Unruhe verursachen. Mit Nervoregin® comp. H Pflüger steht ein homöopathisches Arzneimittel zur Verfügung, das seine Anwendung aus der Wirkkombination von fünf bewährten Einzelmitteln ableitet, die die Nerven stärken und beruhigend auf das Nervensystem einwirken können. Nervoregin® comp. H Pflüger ist sehr gut verträglich und macht nicht abhängig. Entspannend & beruhigend Nervoregin® comp. H Pflüger Ampullen vereinen die Wirkung von fünf homöopathischen Einzelmitteln: Das Baldriangewächs Valeriana officinalis gehört aufgrund seiner beruhigenden Wirkung zu den bekanntesten Heilpflanzen. Asa foetida und Strychnos ignatii haben sich bei Verstimmungs- zuständen und nervösen Beschwerden bewährt. Zincum isovalerianicum wird in der Naturheilkunde bei Unruhe und Schlafstörungen eingesetzt und Amanita muscaria bei nervösen Leiden. Anwendungsempfehlung: Soweit nicht anders verordnet wird Nervoregin® comp. H Pflüger bei akuten Zuständen täglich 1 - 2 ml entweder direkt in eine Vene (intravenös), in einen Muskel (intramuskulär) oder unter die Haut in das Unterhautfettgewebe (subkutan) gespritzt. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 2 - 3 mal wöchentlich 1 - 2 ml intravenös, intramuskulär oder subkutan gespritzt. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Bei Verwendung nur eines Teils des Ampullen-Inhalts ist der restliche Inhalt der Ampulle zu verwerfen. Stress & Überbelastung Wenn der Druck am Arbeitsplatz zu groß wird, anhaltende Spannungen im privaten Umfeld bestehen oder schwierige ungewohnte Situationen zu bewältigen sind, kann es zu nervösen Erschöpfungszuständen kommen, die sich in Verstimmungen, Überempfindlichkeit, innerer Unruhe und Erregung äußern. Die Anwendung des homöopathischen Komplexmittels Nervoregin® comp. H Pflüger kann eine hilfreiche begleitende Maßnahme sein, um den Teufelskreis von belastenden Um- ständen, Nervosität und Anspannung zu durchbrechen und zu Ruhe und innerer Stärke zurückzufinden. Homöopathische Komplexmittel Basierend auf seinen Erfahrungen aus dem Praxisalltag kombinierte der Heilpraktiker Georg Pflüger Einzelmittel mit unterschiedlichen Ansatzpunkten, um so ein größeres Spektrum von Beschwerden gleichzeitig behandeln zu können. Diese Komplexmittel mit erweiterter Wirkungsbreite werden seit Jahrzehnten in gleichbleibend hoher Qualität gefertigt. Verwendet werden nur Arzneipflanzen aus ökologischem Anbau zur Gewinnung hauseigener Urtinkturen. Langjährige Erfahrung und traditionelle Herstellung kombiniert mit moderner Produktionstechnik führen bei der Firma Pflüger zu hochwertigen homöopathischen Komplexmitteln, deren Wirksamkeit weltweit geschätzt wird. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 5 ml enthält: Wirkstoffe: Amanita muscaria Dil. D 6 0,10 ml, Asa foetida Dil. D 5 0,35 ml, Strychnos ignatii Dil. D 6 2,00 ml, Valeriana officinalis Dil. D 3 0,10 ml, Zincum isovalerianicum Dil. D 8 0,65 ml. Bestandteile 1 - 5 über die letzten beiden Stufen gemeinsam potenziert. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Citrus Quarz comp. Ampullen 8 St Injektionslösung
Beliebt
17,55 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Citrus Quarz comp. Ampullen Injektionslösung bei Heuschnupfen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Zeel® comp. N Ampullen 50 St Ampullen
Empfehlung
75,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Rheumatische Gelenkbeschwerden. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile. Insbesondere bei Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Korbblütler und Giftsumachgewächse darf Zeel comp. N wegen des Risikos einer allergischen Reaktion nicht angewendet werden. Nicht anwenden in der Schwangerschaft und Stillzeit. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei akuten Gelenkbeschwerden, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung einhergehen, sowie bei unklaren oder andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. Anwendung bei Kindern: Geben Sie Zeel comp. N Kindern unter 12 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt, da bisher keine aus- reichenden Erfahrungen für diese Altersgruppe vorliegen. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: 2-mal wöchentlich 1 Ampulle, s.c. (einschließlich periartikulär), i.m., i.c., i.v. injizieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Wala® Chelidonium Comp Augentropfen 30X0,5 ml A...
Highlight
15,91 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Chelidonium comp. Augentropfen Anthroposophisches Arzneimittel bei trockener Bindehautentzündung und Augenermüdung Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Harmonisierung der Stoffwechsel prozesse im Auge, z.B. bei trockenen Entzündungen, Reiz- und Ermüdungs zuständen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise: Vor der Anwendung des Arzneimittels sollte eine Untersuchung durch einen Augenarzt erfolgen. Bei starken Schmerzen im Bereich der Augen oder einem plötzlichen Nachlassen des Sehvermögens ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Bei länger anhalten den oder unklaren Beschwerden muss ebenfalls ein Arzt aufgesucht werden. Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Wie alle Arzneimittel sollten Chelidonium comp. Augentropfen in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, 2 bis 3-mal wöchentlich, in akuten Fällen bis 2-mal täglich 1 Tropfen in den Binde hautsack einträufeln (siehe Anwendungshinweis / Tropfanleitung). Dauer der Anwendung: Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Nebenwirkungen: In wenigen Fällen wurde über lokale Überempfindlichkeits- undUnverträglichkeitsreaktionen wie z.B.Rötung der Augen berichtet. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Tondinel® comp. Pflüger 50 St Ampullen
Empfehlung
41,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Tondinel® comp. Pflüger und wofür wird es angewendet? Tondinel® comp. Pflüger ist ein homöopathisches Arzneimittel bei nervösen Erkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Nervöse Störungen mit Erschöpfung. Wie ist Tondinel® comp. Pflüger anzuwenden? Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen das Arzneimittel nicht anders verordnet wurde: Wieviel sollten Sie von dem Arzneimittel injizieren und wie oft sollten Sie es anwenden? Sie sollten bei akuten Zuständen 1 - 2 ml bis zu 3 mal täglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 2 ml pro Tag i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Die Dosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung des homöopathisch erfahrenen Arztes oder Heilpraktikers. Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden? Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml enthält: Wirkstoffe: Aurum metallicum Dil. D 8 0,15 ml, Chininum arsenicosum Dil. D 6 0,15 ml, Gelsemium sempervirens Dil. D 6 0,15 ml, Kalium phosphoricum Dil. D 8 0,15 ml, Lupulinum (HAB 34) Dil. D 4, [HAB, V. 4a, Urt. mit Ethanol 86 % (m/m)] 0,15 ml, Strychnos ignatii Dil. D 6 0,15 ml, Vitex agnus-castus Dil. D 6 0,15 ml Bestandteile 1 - 7 über die letzten beiden Stufen mit Wasser für Injektionszwecke gemeinsam potenziert. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ferrum ustum comp. 50 g Pulver
Highlight
28,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Ferrum ustum comp. und wofür wird es angewendet? Gemäß der anthroposophischen Menschen und Naturerkenntnis Dazu gehören: Anregung des Eisen-Stoffwechsels bei Anämie, insbesondere in der Schwangerschaft und bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen mit Blutungen. Wie wird Ferrum ustum comp. angewendet? Soweit nicht anders verordnet, 1 - 3 mal täglich 1 Dosierlöffel (ca. 0,2 g) voll Pulver einnehmen. Die behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 - 5 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt. Zusammensetzung: 10 g enthalten: Anisi fructus 2,5 g / Ferrum ustum Trit. D3 (HAB, V. 6) 2,5 g / Nontronit Trit. D3 2,5 g / Urtica dioica, Herba Trit. D4 (HAB, V. 3c, ab D3 als Verreibung potenziert) 2,5 g.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ferro Sanol® comp. Kapseln 50 St Hartkapseln mi...
Aktuell
13,29 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ferro Sanol® comp. Kapseln 50 St Hartkapseln mit magensaftresistent überz. Pellets

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot